Schamanischer Weg

Praxis für  Körper, Geist & Seele

Wegbegleitung für Frauen

Im Alltag nehmen wir uns viel zu selten eine Auszeit. Wir sind so beschäftigt in unseren verschiedenen Rollen als berufstätige Frau, Mutter, Familienmanagerin und Ehefrau das kaum noch Zeit bleibt für einen selbst.

Die wunderbaren Eigenschaften wie Intuition, Sensitivität, Mitgefühl, Schönheit und Zuwendung werden durch das Alltagsgeschehen nicht immer voll ausgeschöpft.

Aus vollem Herzen geben und wahrhaft fürsorglich sein kann nur, wer auch selbst Zuwendung bekommt, wer sich auch seinen eigenen Wünschen und Bedürfnissen annimmt.

Über Rituale, Meditationen, Kreativ- und Körperarbeit lernen Sie, sich selbst zu lieben und Ihre Herzensliebe fließen zu lassen. Es ist eine Zeit für Sie, um sich ganz mit sich zu beschäftigen und Zeit für sich zu haben.

 

  • Sie entdecken die Quelle Ihrer Freude und Leichtigkeit.
  • Sie laden Ihren Körper mit neuer Energie auf.
  • Sie kommen in Kontakt mit der Kraft Ihrer Weiblichkeit.
  • Sie bekommen Klarheit darüber was Sie verwirklichen wollen.
  • Sie spüren Ihre Herzenswünsche.

 

 

Prozessarbeit für Frauen

Die "Prozessarbeit" bietet Wege an, um mit Bereichen des Lebens arbeiten zu können, die als problematisch oder schmerzhaft erlebt werden. Ausgangspunkt in der Prozessarbeit ist das augenblickliche, gegenwärtige Erleben, Wahrnehmen und Fühlen, es ist das absolute Eintauchen in den Moment, denn das Potential für Entwicklung, Bewegung und Heilung liegt im Hier und Jetzt. In Prozessen und Übungen greifen wir diese Regungen, Impulse, Emotionen, Körperempfindungen, Körperhaltungen und inneren Bilder auf. Worüber man ganz tief in Kontakt mit inneren Blockaden, Begrenzungen und Ängsten kommt. Schattenanteile werden wahrnehmbar und fühlbar, kommen an die Oberfläche ins Bewusstsein und können integriert und damit gelöst werden. 

Einfühlsam und resonanzfähig begleite ich Sie in Ihrem Prozess.

 

 

Wobei kann die Prozessarbeit helfen:

  • Heilung der Weiblichkeit
  • Heilung der Mutter-Tochter Beziehung
  • Schwangerschafts- und Geburtstrauma
  • Ungewollt Kinderlos
  • der Fehlgeburt
  • dem Schwangerschaftsabbruch